The site you requested may not be relevant in your area.

Neueste Änderungen an der Cookie-Richtlinie: 2.10. 2018

Elavon verpflichtet sich, Sie und alle Daten (anonym oder anderweitig) zu schützen, die wir online über Sie erheben. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie und warum wir Cookies verwenden und wie wir dadurch unseren Service verbessern können. Außerdem erfahren Sie, wie Sie steuern können, welche Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Dieses Dokument ist unsere „Cookie-Richtlinie“. 


Durch die Nutzung unserer Websites (über ein beliebiges Gerät) erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookie-Richtlinie zusätzlich zu allen anderen geltenden Nutzungsbedingungen bei Nutzung der Website gilt.

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Cookie-Richtlinie vorzunehmen. Solche Änderungen werden hier bekannt gegeben und treten sofort in Kraft. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Websites gilt als Bestätigung, dass Sie mit diesen Änderungen einverstanden sind.

Um mehr darüber zu erfahren, wie wir personenbezogene Daten verwenden, die von unseren Cookies gesammelt werden, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.


Diese Cookie-Richtlinie behandelt Folgendes:

  1. Was sind Cookies?
  2. Warum verwenden wir Cookies?
  3. Cookies, die wir verwenden.
  4. Cookie-Verwaltung.
  5. Möchten Sie mehr erfahren?


1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Informationspakete, die in einfachen Textdateien gespeichert werden und von einer Website auf Ihrem Computer oder Gerät abgelegt werden. Bei Ihren nachfolgenden Besuchen kann die Website die Cookies auslesen. Die in einem Cookie gespeicherten Daten können sich auf Ihre Surfgewohnheiten auf der Webseite oder eine eindeutige Identifikationsnummer beziehen, sodass sich die Webseite bei Ihrem erneuten Besuch an Sie „erinnern“ kann. Im Allgemeinen enthalten unsere Cookies keine Daten, anhand deren Sie direkt identifiziert werden können (es sei denn, Sie haben diese Daten unserer Website zur Verfügung gestellt); sie können jedoch Daten enthalten, anhand deren Sie indirekt identifiziert werden können. Cookies beeinträchtigen in keiner Weise die Sicherheit Ihres Computers. 

Wir verwenden Cookies weder, um Ihre Nutzung des Internets zu verfolgen, nachdem Sie unsere Websites verlassen haben, noch speichern wir darin personenbezogene Daten, durch die Sie direkt von anderen identifiziert werden könnten.

 

2. Warum verwenden wir Cookies?

Wenn Sie unsere Website besuchen, setzen wir diese Technologien für Ihre Sicherheit ein, um einen Onlinedienst bereitzustellen, der besser auf das Gerät abgestimmt ist, von dem aus Sie eine Verbindung herstellen, sowie um Betrug zu erkennen und zu verhindern. Wenn Sie unsere Website von einem beliebigen Gerät aus besuchen (Mobilgerät, Tablet oder PC), erheben wir Daten über Ihre Nutzung dieser Website, wie z. B. Daten über das Gerät oder den Browser, mit dem Sie auf die Website zugreifen (einschließlich Gerätetyp, Betriebssystem, Bildschirmauflösung usw.), wie Sie mit dieser Website interagieren und unter welcher IP-Adresse sich Ihr Gerät verbindet. Möglicherweise können Sie einige Aktivitäten erst dann initiieren oder abschließen, wenn diese Cookies oder ähnliche Technologien installiert sind. 

 

3. Cookies, die wir verwenden.

Die auf dieser Website verwendeten Cookies können – basierend auf bewährten internationalen Praktiken – in eine von vier Kategorien eingeteilt werden: unbedingt erforderliche Cookies, Performance-Cookies und Targeting-Cookies. Wir geben außerdem Einzelheiten zu Cookies von Drittanbietern an.

Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

A. Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind unerlässlich, da sie Ihre Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten bei der Nutzung unserer sicheren Websites gewährleisten und es Ihnen ermöglichen, sich auf einer Website zu bewegen und deren Funktionen zu nutzen. Ohne diese Cookies können die von Ihnen angeforderten Dienste (z. B. Zugang zu geschützten Bereichen) nicht bereitgestellt werden. Diese Cookies sammeln keine Daten über Sie, die für Marketingzwecke verwendet werden oder die speichern, wo Sie im Internet waren.

Sie können diese Cookies deaktivieren. Beachten Sie jedoch bitte, dass Sie bei Deaktivierung dieser Cookies möglicherweise nicht mehr vollständig oder nur teilweise auf unsere Website oder Funktionen zugreifen können.

 

Beispiele:

Name

Gespeicherte Daten

_uoeCookiePrefs

Einstellungen zur Cookie-Speicherung (wahr oder falsch) 

Die Cookie-Einstellungen werden gespeichert, um die Auswahl aufzubewahren, die ein Benutzer im Cookie-Banner getroffen hat. Dies bedeutet, dass das Cookie-Banner bei zukünftigen Besuchen minimiert werden kann und dass Cookies für Analysen und Werbung nicht für Besucher eingerichtet werden, die sich von diesem Tracking abmelden.

 

Verfällt:  Dieses Cookie wird nach einem Jahr gelöscht.

JSESSIONID

Eine zufällige eindeutige Zahl oder eine Folge von Buchstaben und Ziffern.

Ein Session-Cookie dient dazu, Ihre Bewegung auf der Website zu verfolgen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alle von Ihnen eingegebenen Informationen und die von Ihnen genommenen Routen von der Website gespeichert werden. Ohne dieses Cookie würden Sie von jeder besuchten Seite als völlig neuer Besucher behandelt werden. Dieses Cookie identifiziert Sie nicht persönlich und ist nicht mit anderen Daten verknüpft, die wir über Sie speichern.

 

Verfällt: Dieses Cookie wird gelöscht, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen.

has_js

Ein Binärwert von 1 (wahr) oder 0 (falsch).

Dieses Cookie hilft der Website zu verstehen, ob die JavaScript-Funktionalität des Browsers aktiviert ist oder nicht, um entsprechend vorzugehen. 

 

Verfällt: Dieses Cookie wird gelöscht, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen.

NID

Eindeutige ID

Eindeutige ID zum Speichern von Einstellungen und manchmal auch zum Anpassen von Werbeanzeigen.

 

Verfällt: Dieses Cookie wird nach 6 Monaten gelöscht.

CONSENT

Eindeutige ID

Wird von Google für Einstellung zur Cookie-Einwilligung verwendet. 

 

Verfällt:  Dieses Cookie wird nach 20 Jahren gelöscht.          

B. Performance-Cookies

 

In den meisten Fällen sind die von diesen Cookies gesammelten Daten anonym und dienen nur dazu, die Funktionsweise einer Website zu verbessern und uns zu helfen, Probleme zu identifizieren, die bei der Nutzung unserer Website auftreten können.

Diese Cookies werden nicht verwendet, um Sie gezielt mit Onlinewerbung anzusprechen. Ohne diese Cookies erfahren wir nicht, wie unsere Website funktioniert, und können keine relevanten Verbesserungen vornehmen, die Ihr Browser-Erlebnis verbessern könnten.

 

Beispiele:

Name

_utmz

Verfolgt, woher ein Besucher kam, welche Suchmaschine verwendet wurde und wo er sich geografisch beim Zugriff auf die Website befand.  Es verfällt in 15.768.000 Sekunden bzw. in sechs Monaten.  Mit diesem Cookie weiß Google Analytics, wem und welcher Quelle/welchem Medium/welchem Schlüsselwort eine Zielkonvertierung oder eine E-Commerce-Transaktion angerechnet werden muss.

_utmz ermöglicht es Ihnen zudem, seine Länge mit einer einfachen Anpassung am Google Analytics Tracking Code zu bearbeiten.

 

Verfällt: Dieses Cookie verfällt sechs Monate nach dem letzten Seitenaufruf. 

__utmc

__utmc wartet 30 Minuten und verfällt dann. Wie Sie sehen, hat __utmc keine Möglichkeit zu wissen, wann ein Benutzer seinen Browser schließt oder eine Website verlässt. Daher wartet das Cookie 30 Minuten, bis eine andere Seite angezeigt wird. Wenn dies nicht geschieht, verfällt es.

 

Verfällt: Das Cookie verfällt, wenn der Browser geschlossen wird.

__utmt

Dieses Cookie wird von Google Analytics gesetzt. Laut der Dokumentation wird es verwendet, um die Anfragerate für den Dienst zu drosseln, was die Erfassung von Daten auf Websites mit hohem Datenverkehr einschränkt.

 

Verfällt: Das Cookie verfällt innerhalb von zehn Minuten, nachdem es gesetzt wurde         

Mbox

Cookie, das von der Analysesoftware Adobe SiteCatalyst gesetzt wird. Es wird verwendet, um die Leistung des Seiteninhalts mittels A/B-Split-Tests zu messen.

 

Verfällt: Das Cookie verfällt innerhalb von zwei Wochen nach der letzten Anmeldung.

C. Targeting-Cookies

Diese Cookies und ähnliche Technologien erfassen Daten über Ihre Surfgewohnheiten. Sie speichern, dass Sie eine Website besucht haben, und teilen diese Informationen mit anderen Organisationen wie Werbetreibenden und Plattformen, auf denen wir werben. Sie tun dies, um Ihnen Werbeanzeigen zu präsentieren, die für Sie und Ihre Interessen relevanter sind. Obwohl diese Cookies und ähnliche Technologien Ihre Besuche auf anderen Websites verfolgen können, wissen sie in der Regel nicht, wer Sie sind.

Ohne diese Cookies ist die Ihnen gezeigte Onlinewerbung für Sie und Ihre Interessen weniger relevant.

 

Beispiele:

 

Name

dextp

Adobe Marketing Cloud Audience Manager setzt dieses Cookie, um den letzten Datensynchronisationsaufruf dieser Software aufzuzeichnen.

 

Verfällt: Das dextp-Cookie hat eine Lebensdauer von 180 Tagen.

 

Widerspruch: Audience Manager setzt das Cookie mit einer Do-Not-Target-Zeichenfolge zurück, wenn ein Benutzer der Datenerhebung widerspricht. In diesem Fall wird die Lebensdauer des Cookies auf zehn Jahre festgelegt.

demdex

Adobe Marketing Cloud Audience Manager setzt dieses Cookie, um einem Besucher der Website eine eindeutige ID zuzuweisen. Das demdex-Cookie hilft Audience Manager bei der Durchführung grundlegender Funktionen wie Besucheridentifikation, ID-Synchronisierung, Segmentierung, Modellierung, Reporting usw.

 

Verfällt: Das demdex-Cookie hat eine Lebensdauer von 180 Tagen. Die Lebensdauer wird bei jeder Benutzerinteraktion mit einer Partnerwebsite auf 180 Tage zurückgesetzt. Das Cookie verfällt, wenn ein Benutzer innerhalb der Lebensdauer nicht auf eine Partnerwebsite zurückkehrt.

 

Widerspruch: Audience Manager setzt das Cookie mit einer Do-Not-Target-Zeichenfolge zurück, wenn ein Benutzer der Datenerhebung widerspricht. In diesem Fall wird die Lebensdauer des Cookies auf zehn Jahre festgelegt.

AMCV_

Dieses Cookie wird verwendet, um einen Besucher eindeutig zu identifizieren. Dieses Cookie wird in der Domäne der Website gespeichert (nicht in der Domäne der Bildanforderung).

 

D. Drittanbieter-Cookies

Wir arbeiten mit Dritten zusammen. Diese Dritten können Cookies verwenden, die auf Ihrem Computer oder Gerät abgelegt werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir keine Kontrolle über die von Dritten verwendeten Cookies haben. Informationen darüber, wie Dritte Cookies verwenden, finden Sie auf deren Websites.

Dritte können die folgenden Tätigkeiten für uns durchführen:

  • Untersuchen der Nutzung unserer Website und der dort vorgenommenen Aktivitäten,
  • Bewerten der Effektivität unserer Werbung und der Werbeaktionen auf Websites Dritter und 
  • Bereitstellen von Diensten für uns, zu denen Sie von unserer Website aus navigieren können. 

Von Zeit zu Zeit werden wir auch externe Inhalte von Websites Dritter (z. B. Facebook, YouTube, Twitter) in unsere Website einbetten.

 

4. Cookie-Verwaltung.

 

Sie können, entweder über Ihre Cookies-Einstellungen auf dieser Website oder in Ihrem eigenen Browser steuern, wie Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.

Beachten Sie bitte Folgendes aus zeitlicher Perspektive:

  • Sitzungs-Cookies: Diese ermöglichen es uns, Ihre Bewegungen von Webseite zu Webseite auf unserer Website zu verfolgen, und sind für den Betrieb unserer Website erforderlich. Diese Cookies sind temporär und werden gelöscht, sobald Sie Ihren Internetbrowser schließen. Dazu gehören beispielsweise Cookies, die es Ihnen ermöglichen, einen Warenkorb auf unserer Website zu verwenden.

    Dauerhafte Cookies: Diese werden auf Ihrem Computer oder Gerät gespeichert, bis sie verfallen oder Sie sie entfernen. Diese Cookies helfen uns, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Dauerhafte Cookies speichern Ihre persönlichen Einstellungen, beispielsweise Ihre bevorzugte Sprache auf mehrsprachigen Websites, um nachfolgende Besuche zu erleichtern. Sie speichern auch Fragen, die wir Ihnen zuvor gestellt haben, z. B. eine Anfrage zum Ausfüllen einer Onlineumfrage. Ein dauerhaftes Cookie verhindert, dass Sie bei jedem Besuch der Website aufgefordert werden, die gleiche Umfrage durchzuführen.

 

Was passiert mit Cookies, die in der Vergangenheit heruntergeladen wurden?

Wenn Sie eine oder mehrere Cookie-Kategorien deaktiviert haben, können wir möglicherweise weiterhin Daten verwenden, die von bestehenden Cookies erhoben wurden. Wir verwenden jedoch keine deaktivierten Cookies mehr, um weitere Daten zu erheben. Sie können vorhandene Cookies in Ihrem Browser löschen.

Was passiert, wenn ich keine Cookies akzeptieren möchte?

Wenn Sie die Cookies, die von einer Website, einschließlich der Elavon-Website, eingerichtet werden, einschränken oder blockieren möchten, sollten Sie dies über die Browsereinstellungen jedes verwendeten Browsers auf jedem Computer oder Gerät tun, mit dem Sie auf das Internet zugreifen.

Bitte beachten Sie, dass einige unserer Dienste möglicherweise nicht funktionieren, wenn Ihr Browser keine Cookies akzeptiert. Sie können jedoch Cookies von bestimmten Websites zulassen, indem Sie diese in Ihrem Internetbrowser als „vertrauenswürdige Websites“ definieren.


5. Möchten Sie mehr erfahren?


Sie können www.allaboutcookies.org besuchen. Dort finden Sie umfassende Informationen darüber, wie Sie dies in einer größeren Zahl von Browsern, einschließlich mobiler Internetbrowser, tun können.

 

Geschäftssitz

 

Elavon Financial Services DAC, Niederlassung Deutschland, Lyoner Str. 36, 60528 Frankfurt // Amtsgericht Frankfurt/M. HRB 81245. Zuständige Aufsichtsbehörden: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Central Bank of Ireland.

 

back to top

Leaving?

By selecting "Continue," you will leave Elavon and enter a third party Web site. Elavon is not responsible for the content of, or products and services provided by   , nor does it guarantee the system availability or accuracy of information contained in the site. This Web site is not controlled by Elavon. Please note that the third party site may have privacy and information security policies that differ from those of Elavon.