The site you requested may not be relevant in your area.

United States

Leitende Mitarbeiter

Shailesh Kotwal

Vice Chairman, U.S. Bancorp Payment Services

Herr Kotwal ist Vice Chairman im Bereich Payment Services der U.S. Bancorp. Als er im März 2015 in dieses Amt gewählt wurde, konnte er bereits 26 Jahre Erfahrung im Bereich internationale Finanzdienstleistungen vorweisen und hat während seiner beeindruckenden Karriere in mehr als 30 Ländern in Nord- und Südamerika, im asiatisch-pazifischen Raum und in Europa zahlreiche Geschäftsbereiche, wie zum Beispiel Privatkundengeschäft, Zahlung & Karten, Vermögensmanagement, Versicherungen, Hypotheken, Depots und Kreditwesen geleitet. Zuvor war Herr Kotwal Executive Vice President im Bereich Retail Banking Products and Services bei der TD Bank Group und war gleichzeitig President, International bei  der EFD│eFunds Corporation, einem Marktführer im Bereich der elektronischen Zahlungsabwicklung. 18 Jahre lang arbeitete er bei American Express in verschiedenen Führungspositionen in New York, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum und war unter anderem CFO, Executive Director und Region Head. Herr Kotwal ist Wirtschaftsprüfer und besitzt einen Bachelor-Abschluss im Bereich Finanzwesen und Buchhaltung.

Guy Harris

President, North America

Guy Harris verantwortet als President of North America die strategische Ausrichtung und das Wachstum für Elavons nordamerikanischen Markt. Davor war er als Executive Vice President und Managing Director für West-, Mittel- und Südeuropa zuständig. Während dieser Zeit konnte Harris durch einen wertebasierten und kundenorientierten strategischen Ansatz durchschnittliche jährliche Wachstumsraten von 15 % erreichen.Vor seiner Zeit bei Elavon war Guy Harris Vice President of Global Sales by Misys. Er hat das Kingston College mit dem Ordinary National Diploma in Business Studies absolviert.

Andrew Key

President, Europe

Als President of Europe verantwortet Andrew Key die Leitung des Europa-Geschäfts von Elavon. Er gibt die strategische Ausrichtung des Unternehmens vor und verantwortet unser Wachstum in Europa. Bevor er zu Elavon kam, war Andrew Key Group General Manager, Acceptance & Market Development bei MasterCard, wo er das GuV-Management optimierte und Geschäftsbeziehungen zu neuen Kunden und Partnern in ganz Europa aufbauen konnte. Als Head of Payments der Lloyds Banking Group hat er zudem mit Visa, LOCOG und anderen Stakeholdern eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung der Infrastruktur für den Zahlungsverkehr bei den Olympischen und Paralympischen Spielen 2012 in London gespielt. Andrew Key hat den Bachelor of Science im Bereich Management Sciences von der Loughborough Universität und absolvierte erfolgreich den Bereich Executive Development an der London Business School.

Mindy Doster

Senior Vice President und General Counsel

Als Senior Vice President und General Counsel verantwortet Mindy Doster Elavons Global Legal Department, zu dessen Team Anwälte in den USA und Großbritannien gehören. Vor ihrem Eintritt ins Unternehmen war sie als Associate bei Long, Aldridge & Norman und als wissenschaftliche Mitarbeiterin für Robert L. Vining, Jr., Richter am Amtsgericht des US-Bundesstaates Georgia (Northern District) tätig. Im sozialen Bereich engagiert sie sich für die Organisationen Children’s Healthcare of Atlanta und Pro Bono Partnership Atlanta. Mindy Doster verfügt über einen B.A.-Titel der Duke University in politischen Wissenschaften und schloss an der Vanderbilt University School of Law ein Doktorstudium in Rechtswissenschaften ab.

Shanon Carpenter

Senior Vice President, Human Resources

Shanon Carpenter ist als Leiter der Personalabteilung für die weltweite Personalorganisation bei Elavon verantwortlich. Zuvor war er bereits als Vice President Human Resources für die Region Nordamerika zuständig. Bevor Shanon Carpenter zu Elavon kam, war er in der Personalabteilung bzw. der Geschäftsführung von Einzelhandelsunternehmen, wie Kohl’s Department Store, Mervyns of California und JC Penney’s tätig. Er hat einen Bachelor im Fach Business Administration in Marketing and Management von der Georgia College & State University.

Brian Mahony

Chief Strategy Officer

Als Chief Strategy Officer trägt Brian Mahony bei Elavon die globale Verantwortung für die strategische Planung, das Corporate Performance Management sowie die Umsetzung von Programmen und Projekten. Bevor er zu Elavon wechselte, war er bei Vision Consulting und PricewaterhouseCoopers als Berater tätig. In diesen Funktionen unterstützte er die Führungsteams bei der Abstimmung von Strategien und setzte in den Bereichen Finanzwesen, Entertainment und High-Tech Business Geschäfts- und Technologieprogramme um. Ein Teil seiner Branchenerfahrung gründet auf das aktive Engagement als Verbandsmitglied der Technology Association of Georgia und der Electronic Transactions Association. Brian Mahony verfügt über einen Bachelor-Abschluss des University College Cork im Fach Maschinenbau sowie einen MBA-Titel der Emory University.

Thomas Phillips

Chief Information Officer

Als Chief Information Officer ist Thomas Phillips bei Elavon weltweit für alle Aspekte im Bereich Global Systems and Technology zuständig. Vor seinem Eintritt ins Unternehmen war er bei der Citigroup, wo er in Singapur als Leiter Technology Product Management für Global Cards und Personal Lending verantwortlich war. Hier war er als Leiter Technology für die Region Asien zudem für die Auslieferung von Konsumenten-Technologien im asiatisch-pazifischen Raum zuständig. Herr Phillips besitzt einen Bachelor of Arts in Wirtschaftswissenschaften und Germanistik vom Allegheny College in Meadville, PA sowie einen MBA von der Thunderbird School of Global Management in Glendale, AZ.

Brad Herring

Chief Financial Officer

 

Laura Willson

Executive Vice President and Head of Global Risk & Control

Als Head of Global Risk & Control bei Elavon leitet Laura Willson die Entwicklung von Strategien zur Sicherstellung der weltweiten Unternehmens-Compliance. Als Senior Vice President Global Financial Settlement leitete Frau Willson bereits Elavons globales Servicecenter, das für die Saldierung, Aufzeichnung und Abstimmung der mehr als 3,5 Milliarden Transaktionen pro Jahr zuständig war. Im Laufe ihrer inzwischen mehr als elfjährigen Betriebszugehörigkeit war Laura Willson unter anderem auch als Vice President Financial Settlement tätig. In dieser Position spielte sie eine entscheidende Rolle bei der erfolgreichen Integration des Sarbanes-Oxley Act (SOX) und strukturierte das Financial Settlement-Team Nordamerika zu einer globalen, funktionsbasierten Abteilung um. Laura Willson ist zudem im Beratungsausschuss von Womenetics aktiv, einer Organisation, die sich für die Weiterentwicklung weiblicher Führungskräfte einsetzt. Sie ist amtlich zugelassene Wirtschaftsprüferin und hat einen Bachelor of Science im Fach Management und Accounting vom Georgia Institute of Technology.

back to top

Leaving?

By selecting "Continue," you will leave Elavon and enter a third party Web site. Elavon is not responsible for the content of, or products and services provided by   , nor does it guarantee the system availability or accuracy of information contained in the site. This Web site is not controlled by Elavon. Please note that the third party site may have privacy and information security policies that differ from those of Elavon.